Mittwoch, 27.03.2019
Landesmeisterschaft Schülerliga Volleyball Vorarlberg
Landesmeisterschaft Schülerliga Volleyball Vorarlberg

Landesmeisterschaft Schülerliga Volleyball Vorarlberg

Am 20.3.2019 spielten in der Dornbirner Messehalle die 10 besten Teams der Schülerliga Volleyball das Landesfinale von Vorarlberg. Über 100 Volleyballbegeisterte Mädchen zeigten an diesem Tag ihr Können. Mit viel Freude, Kampfgeist und der Unterstützung der Fans wurden die Plätze ausgespielt.

Im Round-Robin Modus (Jeder gegen Jeden) wurden die zwei Teilnehmer, die Vorarlberg bei der Bundesmeisterschaft vertreten, ermittelt.

Um diese Plätze kämpften die zwei besten Mannschaften vom Oberland die SMS Nüziders und die SMS Satteins sowie die zwei besten Mannschaften vom Unterland das BG Blumenstraße Bregenz und das BG Dornbirn.

In den ersten Runden setzte sich sowohl das BG Blumenstraße als auch das BG Dornbirn durch. Sowohl Nüziders als auch Satteins konnten gut mitspielen hatten aber nicht die Konstanz, um mit den beiden Siegerteams mitzuhalten.

Im Spiel um Platz drei setzte sich dann nach hartem Kampf die SMS Nüziders gegen die SMS Satteins 2:1 durch.

Das Spiel um den Landesmeistertitel fand auf sehr hohem Niveau statt. In einem packenden Duell auf Augenhöhe hatten im ersten Satz die Bregenzer Mädchen das bessere Ende auf ihrer Seite und gewannen mit 26:24 Punkten. Im zweiten Satz konnte sich das Bregenzer Team gleich zu Beginn durch eine starke Angriffsleistung absetzen. Die Mädchen des BG Dornbirn konnten dann ihre Stärken nicht mehr ausspielen, wurden immer nervöser und so gewann das BG Bregenz Blumenstraße mit 2:0 Sätzen die Landesmeisterschaft.

Beide Mannschaften vertreten unser Bundesland bei der Bundesmeisterschaft vom 29.4. 2019 bis 3.5.2019 in Dornbirn. Wir wünschen den Teams um Susanne Ratz und Barbara Anselmi alles Gute.

Ein großes Dankeschön geht an alle Sponsoren, die die Pokale zur Verfügung stellten. Für eine stimmungsvolle Siegerehrung sorgte die Anwesenheit von Landesrätin Dr. Schöbi-Fink, Stadtrat Julian Fässler, den Vertretern der Sparkasse Feldkirch Jaqueline Rist und Florian Hittringer und der Vertreterin des VVv Charlotte Simma, die die Pokale übergaben und die großartigen Schulsport sehen konnten.

 

Endergebniss:

 

  1. BG Bregenz Blumenstraße
  2. BG Dornbirn
  3. SMS Nüziders
  4. SMS Satteins
  5. BG Feldkirch
  6. SMS Nenzing
  7. TMS Doren
  8. SMS Wolfurt
  9. NMS Egg
  10. NMS Au