Montag, 18.06.2018
Die Schülerliga auf Snapchat
Schülerliga erweitert Social Media-Aufgebot

Rechtzeitig vor dem 43. Sparkasse-Schülerliga Bundesmeisterschaft wird das digitale Angebot ausgeweitet: Über den Instant-Messaging-Dienst Snapchat gewähren wir allen Fans nun exklusive und spannende Einblicke hinter die Kulissen der Turniertage.

Inhalte bei Snapchat haben den Fokus auf Echtzeit und werden mit Hilfe der sogenannten "Stories" in Form von "Snaps" mit Bildern und Kurz-Videos veröffentlicht und sind dann jeweils exakt 24 Stunden zu sehen. Ob einmalige Einblicke in das Vorbereitungsprogramm der Mannschaften oder exklusive Blicke hinter die Kulissen – wer "schuelerliga" abonniert, ist ganz nah dran am Geschehen.

Snapchat ergänzt das Social-Media-Angebot der Schülerliga – Neben Facebook und Instagram! Um die aktuellsten "Stories" rund um das Bundesfinale zu erhalten, ist allerdings die installierte Snapchat-App auf dem Smartphone notwendig. Wer hier also dabei sein möchte, ist herzlichst eingeladen: downloaden, registrieren und Snapcode scannen oder "schuelerliga" als Freund adden. Viel Spaß!