HS Bad St. Leonhard holt sich zum ersten Mal den Kärntner Landesmeister
    Wachablöse in Kärnten? Nach zuletzt drei Erfolgen en suite des Klagenfurter BG/BRG Lerchenfeldstraße qualifizierte sich nun erstmals die HS Bad St. Leonhard als Kärntner Landesmeister für die Sparkasse-Schülerliga Bundesmeisterschaft.
    NMS Radkersburg kürt sich nach 2008 zum zweiten Mal zum steirischen Landesmeister
    Die NMS Bad Radkersburg gewann das steirische Finale der Sparkasse-Schülerliga Landesmeisterschaft in Fürstenfeld und wird damit die Steiermark bei der Bundesmeisterschaft in Schwechat vertreten.
    BG Blumenstraße verteidigt souverän seinen Titel bei der Vorarlberger Sparkasse-Schülerliga Landesmeisterschaft
    Nur im ersten Satz des Halbfinalspiels gegen Dornbirn wurden die Mädchen des BG Blumenstraße richtig gefordert. Das Finale gegen Egg war für den alten und neuen Vorarlberger Landesmeister eine klare Angelegenheit.
    Georg von Peuerbach-Gymnasium neuerlich oberösterreichischer Landesmeister
    Der alte und neue Landesmeister in Oberösterreich heißt BG/BRG Linz Peuerbachstraße. Erfolgstrainer Konsulent Peter Gruber vertritt nun mit seiner Mannschaft Oberösterreich bei der Schülerliga-Bundesmeisterschaft in Wien-Schwechat und kann dabei den Titel aus dem Vorjahr verteidigen.
    Im fünften Satz entschied das BgORg 22 Polgarstraße die Wiener Landesmeisterschaft für sich
    Vor einer tollen Kulisse holte sich das BgORg 22 Polgarstraße den Sieg im Wiener Landesfinale gegen das GWIKu 18 Haizingergasse, musste dabei aber über die volle Länge von fünf Sätzen gehen.
    Die HS Seekirchen hat souverän die Salzburger Sparkasse-Schülerliga Volleyball Landesmeisterschaft gewonnen
    Die HS Seekirchen setzte sich im Finale der Salzburger Landesmeisterschaft gegen die HS Hofgastein in drei Sätzen durch und wurde dabei nur im dritten Satz, der knapp 25:23 endete, richtig gefordert.